Diabetes und FahrenStudien haben gezeigt, dass Diabetiker und Diabetikerinnen wahrscheinlich nicht mehr Unfälle verursachen als andere Verkehrsteilnehmer, jedoch ist eine Unterzuckerung (Hypoglykämie) bei ihnen die Hauptursache für Verkehrsunfälle.

DiabetesSie sind Diabetiker. Ihr Augenhintergrund sollte jedes Jahr kontrolliert werden, weil das Risiko für Sehbeschwerden sehr hoch ist. Die Normalisierung des Blutzuckerspiegels und eine augenärztliche Überwachung sind wesentliche Voraussetzungen, um lange Zeit ein gutes Sehvermögen zu bewahren.

CholesterinEin Cholesterinüberschuss erhöht das Risiko für die Entstehung einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. Durch eine Verminderung der Menge an schlechtem Cholesterin im Blut lässt sich das Risiko für ein Herzleiden oder einen Schlaganfall vermindern.

Wir bilden Lehrlinge aus